Bautzen, DER LANDKREIS

Elektronisches Amtsblatt

Elektronisches Amtsblatt kostenfrei abonnieren

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement jederzeit beenden. Dazu stehen in jeder Ausgabe entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Aktuelles Amtsblatt zum Herunterladen

Die elektronische Ausgabe des Amtsblattes erscheint einmal wöchentlich, jeweils am Mittwoch und enthält die öffentlichen Bekanntmachungen sowie ortsübliche Bekanntmachungen und Bekanntgaben.

Einsichtnahme im Bürgeramt möglich

Sie können im Bürgeramt der Landkreisverwaltung Einblick in die elektronische Ausgabe des Amtsblattes nehmen. Übrigens: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgeramtes drucken das Amtsblatt auf Wunsch auch gern aus.

  • zum BürgeramtAuf der Seite des Bürgeramtes finden Sie die Besucheradressen und die Öffnungszeiten für Ihren Besuch.

Öffentliche Hinweise und Bekanntmachungen

14.01.2021

Geflügelpest - Landratsamt ordnet Aufstallung von Geflügel an

14.01.2021

Amerikanische Faulbrut - Landratsamt hebt Sperrbezirke auf

08.01.2021

Öffentlicher Hinweis zu einem Grundstücksverkauf in der Stadt Großröhrsdorf

06.01.2021

Erstaufforstung in Elsterheide: Umweltverträglichkeitsprüfung ist nicht erforderlich

06.01.2021

Beteiligungsbericht des Landkreises Bautzen 2019 liegt vor

06.01.2021

Öffentlicher Hinweis zu einem Grundstücksverkauf in der Gemeinde Großharthau

06.01.2021

Öffentlicher Hinweis zu einem Grundstücksverkauf in der Gemeinde Spreetal

01.12.2020

Corona-Pandemie im Landkreis Bautzen: Landratsamt erlässt Allgemeinverfügung für Kontakt- und Verdachtspersonen und für postiv Geteste

30.09.2020

Neue Verwaltungskostensatzung ab 1.10.2020

10.06.2020

Landratsamt erhebt Daten zu Flächennaturdenkmälern in der Klosterpflege - Grundstücke müssen betreten werden

01.04.2020

Der Landkreis Bautzen verpflichtet Waldbesitzer, rindenbrütende Schadinsekten weiterhin zu bekämpfen

12.07.2019

Wasser mit Pumpen aus Gewässern entnehmen, ist untersagt