Bautzen, DER LANDKREIS

Corona-Pandemie im Landkreis Bautzen: 48 Neuinfektionen im Landkreis Bautzen

Coronavirus
12.04.2021

Im Landkreis Bautzen sind bis zum Montag insgesamt 48 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden.

Im Landkreis Bautzen sind bis zum Montag, 12. April 2021, insgesamt 48 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden. 1.183 Personen sind aktuell infiziert. 951 Infizierte und Kontaktpersonen ersten Grades befinden sich derzeit in Quarantäne. Der Wert bildet aufgrund von Personalausfällen im Bescheide-Team nicht die tatsächliche Zahl der aktuell ausgesprochenen Quarantänen ab.

In den Kliniken im Landkreis Bautzen werden nach Meldung der Klinikleitstelle Dresden/Ostsachsen derzeit 96 Corona-Patienten behandelt, 18 davon auf einer Intensivstation.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Meldung des RKI bei 233.

Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen vom Wochenende:

Sonnabend, 10. April 136
Sonntag, 11. April 160

 

Positiv: Alle Osterreiter-Tests waren negativ

Die durch das Gesundheitsamt veranlassten Nachtestungen der Osterreiter im Landkreis Bautzen haben keinen positiven Corona-Fall ergeben.

Gemeindestatistik

Die regionale Verteilung der Corona-Infektionen können Sie in einer Google-Karte nachvollziehen.  Die Karte zeigt die Zahl der aktuell positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen je Stadt oder Gemeinde. Abweichungen zur aktuellen Tagesmeldung der Neuinfektionen und Gesamtzahl der Infizierten ergeben sich aus dem Erfassungsverzug der genauen Wohnortdaten der Patienten.

  • https://lkbz.de/coronakarte Die Anzahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Landkreis Bautzen sehen Sie auf der Google-Karte

Newsletter Corona-Bericht Landkreis Bautzen kostenfrei abonnieren

Mehr zum Thema Coronavirus

Weitere Informationen des Landkreises Bautzen zum Thema Coronavirus finden Sie auf diesen Seiten