Bautzen, DER LANDKREIS

Corona-Pandemie im Landkreis Bautzen: 225 Neuinfektionen, zwei Todesfälle

Corona-Virus
Corona-Virus
05.05.2021

Im Landkreis Bautzen sind bis zum Mittwoch insgesamt 225 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden.

Im Landkreis Bautzen sind bis zum Mittwoch, 5. Mai 2021, insgesamt 225 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden. 272 weitere Patienten gelten als genesen. 1.943 Personen sind aktuell infiziert. 3.520 Infizierte und Kontaktpersonen ersten Grades befinden sich derzeit in Quarantäne.

Zwei Patienten im Alter von 78 und 82 Jahren sind verstorben. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steigt damit auf 868.

In den Kliniken im Landkreis Bautzen werden nach Meldung der Klinikleitstelle Dresden/Ostsachsen derzeit 133 Corona-Patienten behandelt, 31 davon auf einer Intensivstation.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Meldung des RKI bei 192,8.

Aktuelle Bettenauslastung in den Kliniken

Die Zahl der durch Corona-Patienten belegten Betten auf Normalstationen in allen sächsischen Kliniken beträgt 1.137 (Stand: 04.05.2021).

Quelle: Freistaat Sachsen

Impfzentren werden nicht geschlossen

Der Freistaat wird die sächsischen Impfzentren auch über den 30. Juni 2021 betreiben. Dazu zählen auch die Impfzentren in Kamenz und Löbau. Der Betrieb ist nun bis Ende Juli vorgesehen. Damit revidiert der Freistaat seine kürzlich getroffene Entscheidung, nur noch die Impfzentren in den Großstädten zu betreiben.

Baumärkte dürfen Gartenabteilungen doch öffnen

Die Baumärkte im Freistaat Sachsen dürfen ihre Gartenabteilungen öffnen. Darüber hat das Sächsische Sozialministerium jetzt alle Landkreise informiert. Damit revidiert der Freistaat seine kürzlich verkündete Interpretation der Bundesnotbremse und passt sich der Auslegung in den anderen Bundesländern an.

    Neue Corona-Schutz-Verordnung ab 10. Mai

    Der Freistaat erneuert zum 10. Mai 2021 seine Corona-Schutz-Verordnung. Diese gilt bis 30. Mai und im Wesentlichen für Inzidenzwerte unter 100, da über diesen Werten die Bundesnotbremse mit ihren Regelungen greift. Neu an der Corona-Schutz-Verordnung ist die Gleichstellung von vollständig Geimpften und negativ getesteten Personen sowie Menschen, die in den zurückliegenden sechs Monaten eine Corona-Infektion überstanden haben. Diese Personengruppe wird mit nur einer Impfung und einer Wartezeit von 14 Tagen vollständig Geimpften gleichgestellt.

    Impffortschritt im Landkreis Bautzen (nur Impfzentren)

    Erstimpfungen: 37.265
    Zweitimpfungen: 19.290

    Quelle: Freistaat Sachsen

    Gemeindestatistik

    Die regionale Verteilung der Corona-Infektionen können Sie in einer Google-Karte nachvollziehen.  Die Karte zeigt die Zahl der aktuell positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen je Stadt oder Gemeinde. Abweichungen zur aktuellen Tagesmeldung der Neuinfektionen und Gesamtzahl der Infizierten ergeben sich aus dem Erfassungsverzug der genauen Wohnortdaten der Patienten.

    • https://lkbz.de/coronakarte Die Anzahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Landkreis Bautzen sehen Sie auf der Google-Karte

    Newsletter Corona-Bericht Landkreis Bautzen kostenfrei abonnieren

    Mehr zum Thema Coronavirus

    Weitere Informationen des Landkreises Bautzen zum Thema Coronavirus finden Sie auf diesen Seiten