Ausbildungsstelle
  Chiffre: WB08062021C

Straßen- und Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

Überblick
sozialversicherungspflichtig: Nein
Arbeitsort: 01454 Radeberg
frühester Beginn der Tätigkeit: 01.08.2021
Stellenanzahl: 2
 
Angebotsbeschreibung: Starte deine Ausbildung bei Europas Nummer 1 im Verkehrswegebau und mach‘
ab 01. August 2021 mit, bei der EUROVIA Verkehrsbau Union GmbH, am Niederlassung Dresden am Standort Radeberg, als

Azubi Straßen- und Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

Bei der Ausbildung handelt es sich um eine Stufenausbildung.
In der zweijährigen Grundbildung erwirbst Du den Abschluss zum Tiefbaufacharbeiter.
Bei entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit, daran anschließend die einjährige Spezialisierung zum Straßenbauer zu absolvieren.

Deine Aufgaben | qualifizierter Straßen- und Tiefbaufacharbeiter

Als Azubi Straßen- und Tiefbaufacharbeiter hast du folgende Aufgaben:
• Du lernst Baustellen ordnungsgemäß einzurichten und abzusichern.
• Darüber hinaus lernst du, wie man Geräte, Maschinen und Baumaterialien richtig transportiert, lagert und vorbereitet.
• Zu deinen Aufgaben gehört das Lösen, Transportieren und Verdichten von Boden mithilfe der entsprechenden Geräte.
• Du lernst Randbefestigungen, Pflaster- und Plattenbeläge herzustellen und übernimmst Ausbesserungs- und Instandhaltungsarbeiten.
• Die Herstellung von Straßendecken, Rinnen und Abläufen sowie das Lesen von Skizzen, Zeichnungen und Plänen sind ein weiterer Teil deiner Ausbildung.
• Außerdem lernst du Rohrleitungen zu verlegen und Schächte zu versetzen, sowie Straßenabläufe herzustellen und die dafür notwendigen Baugruben Gräben zu sichern.
• Als Azubi Straßen- und Tiefbaufacharbeiter hast du die Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften immer im Blick.


Was wir dir bieten | dein Weg mit uns
• Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag Bau
• Gute Chancen zur Übernahme nach der Ausbildung
• Möglicher Zuschuss zu deinem Führerschein
• Abwechslungsreiche Aufgaben sowie modernste Technik und Kommunikation
• Du wirst fest in einem Team integriert und während deiner Ausbildung unterstützt
• Vielseitige Entwicklungschancen sowie ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm
• Kostenübernahme für Ausbildungsmaterial
• Tarifliche Altersversorge ab dem ersten Tag deiner Ausbildung

Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40
Vergütung: Ausbildungsvergütung
Befristung: 31.07.2022

Anforderung an Bewerber
PKW benötigt: Nein
Führerschein: Nein
 
sonstige Anforderungen: • Du hast die Schule erfolgreich nach der Haupt-, Gesamt- oder Realschule abgeschlossen und Mathe ist nicht dein schlechtestes Fach
• Du bist für deine tatkräftige und unterstützende Art bekannt
• Du hast Freude an körperlicher Arbeit und Interesse an den Aufgaben und Arbeiten auf der Baustelle
• Du hast Interesse an Technik, bringst technisches Grundverständnis mit und zeigst Bereitschaft zum Bedienen von Maschinen und Geräten
• Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sind für dich keine Fremdwörter
• Darüber hinaus bist du offen und kommunikativ und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe

Kontakt
Bewerbungsform: per Email direkt beim Arbeitgeber
Bewerbungsende: keine Angabe
 
Bei Interesse an diesem Stellenangebot, wenden Sie sich für weitere Auskünfte
an Ihre zuständige Fallmanagerin oder an Ihren zuständigen Fallmanager im Landratsamt Bautzen, Jobcenter.
Ausdruck am 23.09.2021 - 07:24 Uhr