Ausbildungsstelle
  Chiffre: WB15032021C

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Überblick
sozialversicherungspflichtig: Nein
Arbeitsort: 01896 Ohorn
frühester Beginn der Tätigkeit: 06.09.2021
Stellenanzahl: 2
 
Angebotsbeschreibung: Die ZIMM Germany GmbH – Ein Unternehmen der ZIMM Group, ist weltweit auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Industriegetrieben spezialisiert. Hauptsitz des Unternehmens ist in Ohorn, Sachsen (Deutschland). Die ZIMM Germany GmbH verfügt über ein internationales Vertriebs- und Service-Netzwerk. Die Wahl der richtigen Ausbildung ist für junge Menschen eine Investition in die eigene Zukunft. Deshalb unterstützen wir von Beginn an unsere Lehrlinge, fördern und fordern Sie individuell in den Lernphasen und setzen die richtigen Impulse. Wir suchen AUSZUBILDENDE Industriekaufmann/-frau (m/w/d)
Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lage-rung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbei-ten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu ihrem Zuständig-keitsbereich. Außerdem erarbeiten sie Marketingstrategien. Sind sie in den Bereichen Rechnungs-wesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den Bedarf an Mitarbeitern, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit und planen den Personaleinsatz

Damit wir auch Sie besser kennenlernen, benötigen wir von Ihnen ein Bewerbungsschreiben mit folgenden Unterlagen für gewünschten Lehrberuf: Bewerbungsfoto, Anschreiben mit Lebenslauf sowie Ihre letzten zwei Jahreszeugnisse. Ihr Ansprechpartner: Herr Halm - Ausbildungsleiter
E-Mail: lehrausbildung-ohorn@zimm.com Telefon: 035955 72140
ZIMM Germany GmbH
Hauptstraße 42
01896 Ohorn

Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40
Vergütung: Ausbildungsvergütung
Befristung: 05.09.2024

Anforderung an Bewerber
PKW benötigt: Nein
Führerschein: Nein
 
sonstige Anforderungen: Anforderungen:
•
Kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen (z.B. kosteneffizi-ente Verhandlungen mit Lieferanten von Produktionsmitteln führen)
•
Kommunikationsfähigkeit, Kontaktbereitschaft und Kunden- und Serviceorientierung (z.B. Kunden beraten und die Kundenwünsche berücksichtigen)
•
Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit (z.B. beim Erstellen von Stücklisten und Arbeitsplänen)
•
Organisatorische Fähigkeiten (z.B. die Herstellung von Waren und Dienstleistungen planen und steuern)
Schulfächer:
•
Mathematik (z.B. zum Ermitteln der Kosten für Fertigungsmaterial oder Gehälter)
•
Wirtschaft (z.B. zum Verstehen von Geschäftsvorgängen)
•
Englisch und weitere Fremdsprachen (z.B. bei internationalen Kunden- oder Lieferantenkontakten)
•
Deutsch (z.B. zum Bearbeiten von Personalunterlagen oder im schriftlichen und mündlichen Kun-denkontakt)

Kontakt
Bewerbungsform: per Email direkt beim Arbeitgeber
Bewerbungsende: keine Angabe
 
Bei Interesse an diesem Stellenangebot, wenden Sie sich für weitere Auskünfte
an Ihre zuständige Fallmanagerin oder an Ihren zuständigen Fallmanager im Landratsamt Bautzen, Jobcenter.
Ausdruck am 17.09.2021 - 20:41 Uhr