Ausbildungsstelle
  Chiffre: WB15032021B

Fachkraft für Metalltechnik - Zerspanungstechnik (m/w/d)

Überblick
sozialversicherungspflichtig: Nein
Arbeitsort: 01896 Ohorn
frühester Beginn der Tätigkeit: 06.09.2021
Stellenanzahl: 2
 
Angebotsbeschreibung: Die ZIMM Germany GmbH – Ein Unternehmen der ZIMM Group, ist weltweit auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Industriegetrieben spezialisiert. Hauptsitz des Unternehmens ist in Ohorn, Sachsen (Deutschland). Die ZIMM Germany GmbH verfügt über ein internationales Vertriebs- und Service-Netzwerk. Die Wahl der richtigen Ausbildung ist für junge Menschen eine Investition in die eigene Zukunft. Deshalb unterstützen wir von Beginn an unsere Lehrlinge, fördern und fordern Sie individuell in den Lernphasen und setzen die richtigen Impulse. Wir suchen AUSZUBILDENDE
Fachkraft für Metalltechnik - Zerspanungstechnik (m/w/d)
Auszubildende für Metalltechnik der Fachrichtung Zerspanungstechnik stellen in Serien- oder Einzelfertigung Bauteile bzw. funktionsfähige Baugruppen her, z.B. für den Maschinen- oder Fahrzeugbau. Dabei setzen sie konventionelle oder computergesteuerte Fräs-, Schleif- oder Drehmaschinen ein. Die geeigneten Werkzeugmaschinen und Werkzeuge wählen sie anhand detaillierter Arbeitsanweisungen aus. Beispielsweise bringen sie mithilfe von Fräsmaschinen Werkstücke auf die gewünschte Länge und Stärke, arbeiten Profile und Aussparungen ein und stellen durch Ausfräsen Bohrungen her. Mit Schleifmaschinen bearbeiten sie z.B. die Oberflächen von Fahrzeug- oder Maschinenbauteilen, die sie aus der Gießerei erhalten. Vor dem jeweiligen Arbeitsgang legen sie die Fertigungsparameter fest, stellen die Maschinen ein, spannen Metall-Rohlinge in die Haltevorrichtungen ein und richten sie aus. Schließlich fahren sie die Maschinen an und überwachen die Fertigungsprozesse und die Qualität der Erzeugnisse, z.B. Maße und Oberflächenqualität.
Damit wir auch Sie besser kennenlernen, benötigen wir von Ihnen ein Bewerbungsschreiben mit folgenden Unterlagen für gewünschten Lehrberuf: Bewerbungsfoto, Anschreiben mit Lebenslauf sowie Ihre letzten zwei Jahreszeugnisse. Ihr Ansprechpartner: Herr Halm - Ausbildungsleiter
E-Mail: lehrausbildung-ohorn@zimm.com Telefon: 035955 72140
ZIMM Germany GmbH
Hauptstraße 42
01896 Ohorn

Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40
Vergütung: Ausbildungsvergütung
Befristung: 05.09.2023

Anforderung an Bewerber
PKW benötigt: Nein
Führerschein: Nein
 
sonstige Anforderungen: Anforderungen:
• Sorgfalt (z.B. beim Einstellen der Fertigungsparameter wie Schnittgeschwindigkeit oder -tiefe).
• Handwerkliches Geschick und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Einrichten
der Werkzeugmaschinen und Vorrichtungen, beim Ausrichten und Einspannen von Rohlingen)
• Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit (z.B. beim Überwachen des Zerspanungsprozesses)
• Technisches Verständnis (z.B. für das Einstellen von CNC-Maschinen)
Schulfächer:
• Physik (z.B. beim Beurteilen von Werkstoffeigenschaften)
• Werken/Technik (z.B. zum Bearbeiten von Werkstücken mit spanabhebenden Fertigungsverfahren
technisch Zeichnen)
• Mathematik (z.B. zum Berechnen von Fertigungsparametern wie Schnittgeschwindigkeit oder Maschinenzahl)

Kontakt
Bewerbungsform: per Email direkt beim Arbeitgeber
Bewerbungsende: keine Angabe
 
Bei Interesse an diesem Stellenangebot, wenden Sie sich für weitere Auskünfte
an Ihre zuständige Fallmanagerin oder an Ihren zuständigen Fallmanager im Landratsamt Bautzen, Jobcenter.
Ausdruck am 23.09.2021 - 07:37 Uhr