Arbeitsstelle
  Chiffre: PB06072021B

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01936 Schwepnitz
frühester Beginn der Tätigkeit: 06.07.2021
Stellenanzahl: 10
 
Angebotsbeschreibung: Stellenbeschreibung
Packwell Schwepnitz ist ein dynamisches, nachhaltiges, systemrelevantes Unternehmen der deutschen Wellpappenbranche,
welches auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von unterschiedlichen Verpackungslösungen aus Wellpappe
spezialisiert ist. Mit unserer anerkannten Entwicklungskompetenz und umfassenden Produktionsmöglichkeiten erfüllen wir
die individuellen Ansprüche und Wünsche unserer Kunden.
Die Packwell Schwepnitz ist ein Unternehmen der Palm Gruppe. Mit 4.000 Beschäftigten ist die Gruppe in Europa ein
führender Anbieter von Zeitungsdruckpapier und Wellpappenrohpapier aus 100 % Altpapier sowie Wellpappenverpackungen.
Die 28 Wellpappenwerke der Palm Verpackung stehen für hochwertige und innovative Wellpappenlösungen, Druck und
Displays.
Als stetig wachsendes Unternehmen entwickelt Packwell Schwepnitz kontinuierlich das Werk und die Arbeitsprozesse weiter.
Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen bieten wir krisensichere Arbeitsplätze in einer dynamischen Branche, kurze
Entscheidungswege und flache Hierarchien in einer familiengeführten Unternehmensgruppe. Bewerben Sie sich noch heute
um einen zukunftssicheren und interessanten Arbeitsplatz!
Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliches Rüsten und Bedienen von Maschinen- und Anlagen zur Herstellung von anspruchsvollen
    Verpackungsprodukten
  • Softwaregestützte Steuerung und Überwachung der Fertigungs- und Logistikprozesse
  • Durchführung regelmäßiger Qualitätsprüfungen nach Vorgaben, Standards und Zertifikaten
  • Wartungsarbeiten in Zusammenarbeit mit der Instandhaltung
  • Schichtübergreifende Kommunikation mit den Vorgesetzten und dem Team
    Unser Angebot
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit umfangreichen Qualifikations- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsstarken und nachhaltigkeitsorientierten Branche
  • Attraktive Vergütung mit optionalen Prämien sowie Sozialleistungen (bspw. Betriebliche Altersvorsorge, Obsttage,
    Sommerfest)
  • Steuerfreie Schichtzulagen (Nacht-, Sonntags- und Feiertagszulagen) sowie Überstundenvergütung
  • 13,5 Monatsgehälter laut betrieblicher Vereinbarung, 30 Tage Urlaub
  • Einmalige Befristung für 12 Monate und nach erfolgreicher Einarbeitung Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    Informationen zur Bewerbung
    RÜCKFRAGEN UND BEWERBUNG AN:
    Packwell GmbH & Co.KG
    Frau Annekatrin Preußer
    Industriestr. 12-18
    01936 Schwepnitz
    E-MAIL:
    personal@packwell-schwepnitz.de
    GEWÜNSCHTE BEWERBUNGSARTEN:
    Per E-Mail
    ANGABEN ZUR BEWERBUNG:
    Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse
  • Konditionen
    Arbeitszeit (pro Woche): 37,5
    Vergütung: Haustarif
    Befristung: 05.07.2022

    Anforderung an Bewerber
    PKW benötigt:
    Führerschein:
     
    sonstige Anforderungen: SONSTIGE ANGABEN ZUR AUSBILDUNG:
    Berufsausbildung in einem technischen Ausbildungsberuf,
    idealerweise Ausbildung als Verpackungsmittelmechaniker,
    Packmitteltechnologe, Medientechnologe Druck oder Maschinen- und Anlagenführer
    FÄHIGKEITEN:
    Produktion, Verarbeitung, Technik
    Grundkenntnisse: Druckweiterverarbeitung,
    Maschineneinrichtung,
    Anlageneinrichtung,
    Papierverarbeitung,
    Qualitätskontrolle (einfache
    Kontrolltätigkeit),
    Verpackungsmittelherstellung,
    Wartung, Reparatur, Instandhaltung
    Erweiterte Kenntnisse: Maschinenführung,
    Anlagenführung, -bedienung
    PERSÖNLICHE STÄRKEN:
    Motivation/ Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit,Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit

    Kontakt
    Bewerbungsform: per Email direkt beim Arbeitgeber
    Bewerbungsende: 05.10.2021
     
    Bei Interesse an diesem Stellenangebot, wenden Sie sich für weitere Auskünfte
    an Ihre zuständige Fallmanagerin oder an Ihren zuständigen Fallmanager im Landratsamt Bautzen, Jobcenter.
    Ausdruck am 23.09.2021 - 07:26 Uhr