Ausbildungsstelle
  Chiffre: DT16032021A

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Überblick
sozialversicherungspflichtig: Nein
Arbeitsort: 01920 Nebelschütz
frühester Beginn der Tätigkeit: 01.08.2021
Stellenanzahl: 1
 
Angebotsbeschreibung: Fachkraft für Lagerlogistik
Das lernst Du in der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik:
• K wie Kommissionieren: Mit Gabelstapler oder Hubwagen: Wie Du je nach Auftrag die Waren aus dem Lager entnimmst und die Warensendungen zusammenstellst, lernst Du in Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.
• S wie Sperrgut: Ist ein Gut, das in Maßen und Gewicht vom Standard abweicht. Wie Sperrgüter gelagert, verpackt und versendet werden, ist Grundwissen für Fachkräfte für Lagerlogistik.
• V wie Volumenberechnung: V = a * b * c oder V = p * r2 * h: Als Fachkraft für Lagerlogistik kennst Du die verschiedenen Formeln und weißt, wie man das Volumen, die Fläche und das Gewicht von Gütern ausrechnet.
Bitte sende uns Deine Bewerbung ausschließlich als PDF zu. Deine Ansprechpartnerin bei uns ist Frau Stephanie Koreng,
Tel.: +49 (0)35 78 / 78 72 505 oder azubi@ziegler-metall.de
Dann freuen wir uns auf Deine schriftliche Bewerbung, die folgendes beinhaltet:
•Aussagekräftiges Anschreiben •Tabellarischer Lebenslauf •Die letzten drei Schulzeugnisse bzw. eine Notenübersicht des derzeitigen Studiums •Zertifikate, Teilnahmebescheinigungen •ggf. Immatrikulationsbescheinigung

Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40
Vergütung:
Befristung: 31.07.2024

Anforderung an Bewerber
PKW benötigt: Nein
Führerschein: Nein
 
sonstige Anforderungen: • Guter Realschulabschluss oder sehr guter Hauptschulabschluss
• Gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
• Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein
• Motivation, Neugierde und Lernbereitschaft
• Sorgfalt und Genauigkeit
• Zuverlässigkeit, Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit

Kontakt
Bewerbungsform: per Email direkt beim Arbeitgeber
Bewerbungsende: 31.07.2021
 
Bei Interesse an diesem Stellenangebot, wenden Sie sich für weitere Auskünfte
an Ihre zuständige Fallmanagerin oder an Ihren zuständigen Fallmanager im Landratsamt Bautzen, Jobcenter.
Ausdruck am 17.09.2021 - 20:37 Uhr