Bautzen, DER LANDKREIS

Öffentlicher Hinweis zu einem Grundstücksverkauf in der Gemeinde Wachau

01.07.2020 -

Teilen Sie uns Ihr Erwerbsinteresse bis zum 15.07.2020 mit.

Angebot für Land- und Forstwirte zur Aufstockung ihres Betriebes

Das Landratsamt Bautzen muss über den Verkauf folgender Grundstücke nach dem Grundstücksverkehrsgesetz entscheiden:

  • Gemarkung Wachau, Flurstück 222a mit 3,1442 Hektar Waldfläche
  • Gemarkung Wachau, Flurstück 222b mit 0,1612 Hektar Waldfläche

Land- und Forstwirte, die diese Grundstücke zur Aufstockung ihres Betriebes erwerben möchten, teilen dies bitte dem Landratsamt Bautzen bis zum 15.07.2020 schriftlich mit.

Ihr Schreiben sollte folgendes enthalten:

  • ein verbindliches Angebot
  • den Nachweis der Aufstockungsbedürftigkeit
  • das Aktenzeichen 61.1-780.21:0895/2020

Ihr Formular für den Nachweis der Aufstockungsbedürftigkeit

Sie haben noch Fragen?

Ihre Fragen beantworten Ihnen die Ansprechpartner zur Dienstleistung Genehmigungen nach dem Grundstücksverkehrsgesetz gern.

Öffentlicher Hinweis zum herunterladen

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Genehmigung zum Verkauf der Grundstücke ist das Grundstücksverkehrsgesetz.