Bautzen, DER LANDKREIS

Hohe Resonanz auf Corona-Impfaktion im Einkaufszentrum

Warteschlange im Kornmarkt-Center Bautzen
03.08.2021

Warteschlange von Impffreiwilligen im Kornmarkt-Center Bautzen

Corona-Impfaktion im Einkaufszentrum
Peter Mark, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Bautzen, und Holger Beier, Leiter des Impfprojekts beim DRK, im temporären Impfzentrum im Kornmarkt-Center Bautzen.

Hohe Resonanz auf die Corona-Impfaktion heute im Kornmarkt-Center Bautzen: Die ersten Impfwilligen haben inzwischen ihre Impfung erhalten. Rund 100 weitere Besucher des Einkaufszentrums haben sich in die Schlange eingereiht. Bis 17.00 Uhr wird am heutigen Dienstag in dem Center der Impfstoff von Biontech und Johnson & Johnson geimpft. Die Impfaktion wird am 10. August wiederholt. Die Zweitimpfungen werden an gleicher Stelle am 24. bzw. 31. August 2021 durchgeführt. Zu diesen Terminen können aber auch Erstimpfungen vorgenommen werden, die Zweitimpfung erfolgt dann im Impfzentrum oder beim Hausarzt.

Weiter geht es mit dem Spontan-Impfen bereits am kommenden Donnerstag: Am 5. August ist das Impfteam erstmals vor Ort im LausitzCenter Hoyerswerda. Weiter Impfaktionen – auch in kleineren Städten und Gemeinden – werden derzeit von Landratsamt und DRK-Kreisverband vorbereitet.

Mehr zum Thema Coronavirus

Weitere Informationen des Landkreises Bautzen zum Thema Coronavirus finden Sie auf diesen Seiten