Bautzen, DER LANDKREIS

Corona-Pandemie im Landkreis Bautzen: 97 Neuinfektionen, Gedenken an Corona-Verstorbene

Corona-Virus
Corona-Virus
18.04.2021

Im Landkreis Bautzen sind bis zum Sonntag insgesamt 97 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden.

Im Landkreis Bautzen sind bis zum Sonntag, 18. April 2021, insgesamt 97 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden. 14 weitere Patienten sind genesen. 1.477 Personen sind aktuell infiziert. 2.982 Infizierte und Kontaktpersonen ersten Grades befinden sich derzeit in Quarantäne.

In den Kliniken im Landkreis Bautzen werden nach Meldung der Klinikleitstelle Dresden/Ostsachsen derzeit 94 Corona-Patienten behandelt, 24 davon auf einer Intensivstation.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Meldung des RKI bei 245,2.

Gedenken an Corona-Verstorbene

Unter dem Titel „Zeit zur Klage – Raum für Hoffnung.“ wird heute in ganz Sachsen an die Verstorbenen der Corona-Pandemie erinnert sowie an all diejenigen gedacht, die unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden, Nachteile erfahren oder schmerzliche Erfahrungen machen mussten.
In allen Regionen Sachsens laden Kirchgemeinden am heutigen Sonntag zu Gottesdiensten, Andachten und Zeiten der Stille in offene Kirchen ein. In den Gottesdiensten an diesem Tag wird mit gemeinsamen liturgischen Elementen der in der Corona-Zeit Verstorbenen und ihrer Hinterbliebenen gedacht und Fürbitte für Menschen gehalten, die derzeit unter der Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit leiden. In vielen Kirchen läuten um 15.00 und 18.00 Uhr die Glocken.

Im Landkreis Bautzen sind seit Beginn der Pandemie im März 2020 insgesamt 823 Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. Aus Anlass des Gedenkens enthält die Gemeindestatistik heute neben den bekannten Werten auch die Zahl der Corona-Todesfälle je Gemeinde in absoluten Zahlen.

  • https://lkbz.de/coronakarte Die Anzahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Landkreis Bautzen sehen Sie auf der Google-Karte

Aktuelle Bettenauslastung in den Kliniken

Die Zahl der durch Corona-Patienten belegten Betten auf Normalstationen in allen sächsischen Kliniken beträgt 1.145 (Stand: 17.04.2021). Die Rücknahme von Lockerungen ist ab einer Belegung von 1.300 Corona-Betten durch die Corona-Schutz-Verordnung vorgeschrieben.

Quelle: Freistaat Sachsen

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung bis 9. Mai 2021 verlängert

Die aktuelle Corona-Schutz-Verordnung ist bis 9. Mai 2021 verlängert worden. Inhaltliche Änderungen gab es keine, da der Freistaat abwarten will, welche Inhalte die geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes („Bundesnotbremse“) haben wird.

Gemeindestatistik

Die regionale Verteilung der Corona-Infektionen können Sie in einer Google-Karte nachvollziehen.  Die Karte zeigt die Zahl der aktuell positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen je Stadt oder Gemeinde. Abweichungen zur aktuellen Tagesmeldung der Neuinfektionen und Gesamtzahl der Infizierten ergeben sich aus dem Erfassungsverzug der genauen Wohnortdaten der Patienten.

  • https://lkbz.de/coronakarte Die Anzahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Landkreis Bautzen sehen Sie auf der Google-Karte

Newsletter Corona-Bericht Landkreis Bautzen kostenfrei abonnieren

Mehr zum Thema Coronavirus

Weitere Informationen des Landkreises Bautzen zum Thema Coronavirus finden Sie auf diesen Seiten