Bautzen, DER LANDKREIS

Corona-Pandemie im Landkreis Bautzen: 90 Neuinfektionen, sechs Todesfälle, Schnelltest-Angebot

Coronavirus
21.12.2020

Im Landkreis Bautzen sind am Montag wochenendbedingt insgesamt 90 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden.

Im Landkreis Bautzen sind am Montag, 21. Dezember 2020 wochenendbedingt insgesamt 90 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden.

Sechs Patienten im Alter zwischen 83 und 92 Jahren sind verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion seit Beginn der Pandemie auf 204. Weitere 321 Patienten gelten als genesen. 2.847 Personen sind aktuell infiziert.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 664 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner. 4681 Infizierte und Kontaktpersonen ersten Grades befinden sich derzeit in Quarantäne. 

In den Kliniken im Landkreis Bautzen werden derzeit nach Meldung der Klinikleitstelle Dresden/Ostsachsen 254 Corona-Patienten behandelt, 40 davon auf einer Intensivstation.

Sicher zu Oma und Opa – Schnelltest-Angebot in Bautzen und Hoyerswerda

Der Landkreis Bautzen bietet am Mittwoch, 23. Dezember 2020 in Bautzen und Hoyerswerda die Möglichkeit eines Corona-Schnelltests an. Bedingung für die Teilnahme ist eine Terminbuchung. Die Buchungsbestätigung erfolgt als Email und ist als Ausdruck mitzubringen oder auf dem Handy vorzuzeigen. Es ist für jede Person eine Reservierung vorzunehmen. Personen, die sich aufgrund einer Corona-Infektion oder als Kontaktperson in Quarantäne befinden, dürfen nicht teilnehmen. Da die Zahl der verfügbaren Abstrich-Teams begrenzt ist, können über die Reservierungen hinaus keine Tests für unangemeldete Personen durchgeführt werden.

Die Tests werden von 10.00 bis 14.00 Uhr in der Schützenplatzhalle Bautzen und im VISAVIS Hoyerswerda, Schlossplatz 2, angeboten. Durchgeführt werden Nasen-Abstriche, die durch Helfer vom DRK vorgenommen werden. Die getesteten Personen können gleich vor Ort auf ihr Ergebnis warten. Bei positivem Testergebnis müssen sich die Personen sofort in Quarantäne begeben und werden nach den Feiertagen durch das Gesundheitsamt zu einem PCR-Test einbestellt.

Impfzentrum Kamenz

Zahlreiche Nachfragen erreichen das Landratsamt zum geplanten Impfzentrum in einer Sporthalle des Landkreises in Kamenz. Ein Teil der Fragen bezieht sich dabei auf die Auswahl des Standortes und Nachteile für Schul- und Vereinssport sowie die Kommunikation mit Nutzern der Halle. Zuständig für die Planung ist der Freistaat Sachsen, der das DRK mit der Standort-Suche beauftragt hat. Da ein möglicher Standort viele Kriterien erfüllen muss – von der Größe, über die Raumhöhe, Lüftung, Parkplätze, Lage, ÖPNV-Erreichbarkeit, etc. – kamen im Landkreis Bautzen nur sehr wenige Immobilien in Frage. Da die eigentlich favorisierte Schützenplatzhalle in Bautzen durch den Eigentümer nicht zur Verfügung gestellt wurde, musste aufgrund der engen Termin-Vorgabe über ein Alternativ-Objekt entschieden werden. „Als bundesweit am stärksten betroffener Landkreis mussten wir hier unserer Verantwortung für den Gesundheitsschutz der Bevölkerung nachkommen und die Entscheidung in sehr kurzer Frist treffen“, erklärt Vize-Landrat Udo Witschas. „Wir können bei den hohen Infektionszahlen niemandem vermitteln, dass wir keine Klarheit über eine geeignete Immobilie herstellen können.“ Das Schulamt des Landkreises bemüht sich derzeit um Alternativlösungen für einen Teil der Nutzer. Die notwendige Abstimmung mit allen Nutzergruppen, insbesondere der Vereine, war bis zur zeitnah erfolgten Veröffentlichung der Standorte durch den Freistaat leider nur bedingt möglich. „Ich bitte hier um Verständnis, wir befinden uns in einer außergewöhnlichen Situation, in der optimale Abläufe nicht immer möglich sind“, so Witschas.

Gemeindestatistik

Die regionale Verteilung der Corona-Infektionen können Sie in einer Google-Karte nachvollziehen.  Die Karte zeigt die Zahl der aktuell positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen je Stadt oder Gemeinde. Abweichungen zur aktuellen Tagesmeldung der Neuinfektionen und Gesamtzahl der Infizierten ergeben sich aus dem Erfassungsverzug der genauen Wohnortdaten der Patienten.

  • https://lkbz.de/coronakarte Die Anzahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Landkreis Bautzen sehen Sie auf der Google-Karte

Newsletter Corona-Bericht Landkreis Bautzen kostenfrei abonnieren

Mehr zum Thema Coronavirus

Weitere Informationen des Landkreises Bautzen zum Thema Coronavirus finden Sie auf diesen Seiten