Bautzen, DER LANDKREIS

Anpassung des Bahnverkehrs im Landkreis Bautzen ab 1. April 2020

02.04.2020 -

Unternehmen reduzieren das Angebot im Bahnverkehr

Änderungen im Bahnverkehr treten ab 1. April 2020 in Kraft:

Die im Verkehrsverbund Oberelbe und Oberlausitz-Niederschlesien verkehrenden Bahnlinien werden aufgrund der Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie ihre Fahrpläne an die gesunkene Nachfrage anpassen und das Angebot ab 1. April 2020 bzw. am 4. April 2020 reduzieren.

Im Landkreis Bautzen verkehren weiterhin die Regionalbahnen RB 33 (Dresden Königsbrück), RB 34 (Dresden – Kamenz) und RB 61 (Dresden – Zittau) planmäßig, aber teilweise mit geringerer Kapazität. Bei der Regionalbahn RB 60 (Dresden – Görlitz) und den Regionalexpress-Zügen RE 1 und RE 2 werden einzelne Fahrten ausfallen.

Die Änderungen auf den Bahnlinien des Trilex RB 60, RB 61, RE 1 und RE 2 treten zum 5. April 2020 in Kraft.

Bitte informieren Sie sich über die Seiten der Bahnunternehmen oder der Verkehrsverbünde über weitere aktuelle Änderungen.