1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Landratsamt  ::  Bauaufsichtsamt  ::  Immissionsschutz

Immissionsschutz - Škit před imisijemi

14.01.2020

Änderung und Erweiterung der Anlage zur Verarbeitung von Milch bei den Heinrichsthaler Milchwerken in Radeberg genehmigt

Sie können die Genehmigung vom 27.01.2020 bis 10.02.2020 einsehen

Die Heinrichsthaler Milchwerke AG beantragte am 26.06.2019 die Änderung ihrer Anlage zur Verarbeitung von Milch in  Radeberg, Großröhrsdorfer Straße 15.

Am 16.12.2019 genehmigte das Landratsamt als untere Immissionsschutzbehörde die Änderung.

Die Genehmigung gilt für die Erweiterung der Energie- und Kälteversorgung einschließlich der Nebenanlagen und umfasst unter anderem

  • die Baugenehmigung für die Errichtung von Schornstein und Technikgebäude zur Kälteerzeugung (§ 59, Absatz 1 der Sächsischen Bauordnung
  • die Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 52 „Heinrichsthaler Milchwerke“ (§ 31, Absatz 2 des Baugesetzbuches)
  • die Erlaubnis für die Dampfkesselanlage (§ 18 der Betriebssicherheisverordnung)
  • eine Ausnahmegenehmigung nach § 25 Absatz 3 des Sächsischen Waldgesetzes

Dem Antrag  der Heinrichsthaler Milchwerke AG vom 26.06.2019, von der öffentlichen Bekanntmachung des Vorhabens und der Auslegung der Antragsunterlagen abzusehen, konnte zugestimmt werden. (§ 16 Absatz 2 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes)

Der Bewertung des Antrags lagen folgende Unterlagen zugrunde:

  • Genehmigungsantrag vom 26.06.2019
  • Ergänzungen, jeweils eingereicht mit Schreiben vom 12.08.2019, 02.09.2019 sowie 30.09.2019

Die Genehmigung liegt im Landratsamt aus

Sie können die Genehmigung mit ihrer Begründung gerne auch direkt im Landratsmt einsehen,  und zwar

  • vom 27.01.2020 bis 10.02.2020
  • im Landratsamt Bautzen, Bürgeramt in Kamenz, Macherstraße 55
  • während der Öffnungszeit

Möchten Sie die Genehmigung außerhalb der Öffnungszeit einsehen, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Veröffentlichung im Amtsblatt

Die elektronische Bekanntmachung erschient im Amtsblatt 02/2020.

Umweltinformationen

Umweltüberwachung im Landkreis Bautzen

Umweltinformationen des Freistaates Sachsen

Energie und Klimaschutz im Landkreis Bautzen

Der European Energy Award

Der Landkreis Bautzen wurde 2016 erstmals zertifiziert und mit dem European Energy Award ausgezeichnet.

Die Abbildung zeigt das Logo des EEA

Logo der Eneregieagentur: Klicken Sie, um zur Seite der Agentur zu kommen

Das Umweltportal des Freistaates Sachsen

Klicken Sie hier, um zum Umweltportal zu kommen.