1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Aktuelles

Aktuelles - Aktualne

06.01.2020

Christus mansionem benedicat: Sternsinger kommen auch ins Landratsamt

Das Foto zeigt Kinder im Königskostüm und den Beigeordenten mit deren Spende.

Der Erste Beigeordnete Udo Witschas überreicht eine Spende in Höhe von 100 Euro an die Sternsinger im Kreistagssaal des Landratsamtes (Foto: Landratsamt Bautzen.)

Mädchen und Jungen der Dompfarrei St. Petri bringen Neujahrssegen

Anfang Januar ist traditionell die Zeit des Dreikönigssingens. Und so waren auch in diesem Jahr wieder die Sternsinger der katholischen Dompfarrei St. Petri in Bautzen unterwegs, um den Menschen ihren Segen zu überbringen.

Am 6. Januar besuchten die Kinder in den Gewändern der Heiligen Drei Könige auch das Landratsamt Bautzen. Beigeordneter Udo Witschas und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hießen die Sternsinger sowie ihre Begleiter herzlich willkommen. Sie hatten nicht nur den Segen, sondern auch verschiedene Lieder im Gepäck. Mit dem diesjährigen Motto "Frieden! Im Libanon und weltweit" möchten die Sternsinger für ein gutes Miteinander werben.

Beigeordneter Udo Witschas freute sich über den Segen für das Landratsamt ("Gott schütze dieses Haus" - "Christus mansionem benedicat" 20*C+M+B+20), den die Kinder wie gewohnt über der Eingangstür anbrachten und übergab den Sternsingern eine Spende, die den Kindern in benachteiligen Gebieten zu Gute kommen soll.

 

Verkehrseinschränkungen

Achtung!

Verkehrseinschränkungen im Geoweb

Klicken Sie auf die Karte, um aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Geoweb zu sehen. 

Die Abbildung zeigt einen Kartenausschnitt des Geowebs mit Verkehrseinschränkungen