1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Beauftragte für das Ehrenamt

29.10.2019

"Ehrenamt des Monats" Oktober 2019

Das Foto zeigt den Ausgezeichneten mit der Urkunde, den Bürgermeister der Gemeinde Obergurig, den Landrat Michael Harig und die Ehrenamtsbeauftragte.

Landrat Michael Harig (2.v.r) überreichte im Beisein der Bürgermeisterin Babara Lüke (l.) und der Ehrenamtsbeauftragten Dunja Reichelt (r.) die Urkunde zum Ehrenamt des Monats an Monika Korch (2.v.l.) (Quelle:Evelin Rietschel)

Gute Fee in Pulsnitz

Monika Korch ist „seit Urzeiten“ mit ihrem Märchengefolge am 1. Advent in Pulsnitz unterwegs. Mehrere Pferdegespanne fahren die Kindergartenkinder, die sich als Märchenfiguren verkleiden und Texte in ihrer Rolle gelernt haben, zum Nikolausmarkt durch die Stadt. Das einstudierte Märchenstück wird vor den Patienten in der Rehaklinik Schloss Pulsnitz aufgeführt. Danach zieht die Märchenkolonne der Kleinen weiter durch die Stadt bis zum Marktplatz, wo sie dann als Ehrengäste in den vordersten Reihen dem Märchenspiel der Großen auf der Marktplatzbühne zuschauen können.                                                     

Monika Korch ist die gute Seele und die Umzugsorganisatorin. Seit 15 Jahren ist Sie im Amt der „Märchenerzählenden Oma“. Sie leitet die Kinder, lernt mit ihnen die Texte, liest Ihnen Geschichten vor und hält das ganze Gefolge und die Vorführung mit ihren Hilfestellungen zusammen. Dank ihr wird die jahrzehntealte Tradition des Nikolausumzuges in Pulsnitz bewahrt.

Darüber hinaus ist Monika Korch seit 21 Jahren jeden Mittwoch in der Diakonie Sozialstation. Sie kümmert Sie sich um Einzelpersonen, die durch Schicksalsschläge Personen verloren haben oder hilft bei der Bewirtung der Senioren. Einfach gesagt: Monika Korch kümmert sich um die Leute, damit sie nicht vereinsamen.

„Durch Ihr Wirken sind Sie ein wichtiges Rückgrat unserer Gesellschaft. Sie setzen Ihre Zeit und Energie für Kinder ein und unterstützen Menschen, die Hilfe benötigen. Das ist keinesfalls selbstverständlich“, betonte Michael Harig. Gemeinsam mit der Ehrenamtsbeauftragten Dunja Reichelt dankte er Monika Korch für ihr außergewöhnliches Engagement und zeichnete sie im Oktober 2019 mit dem „Ehrenamt des Monats“ des Landkreises Bautzen aus. Die Bürgermeisterin Babara Lüke schloss sich den Glückwünschen an und ist stolz, so eine Bürgerin in der Stadt Pulsnitz zu haben.

 

 

 

Nachbarschaftshilfe

Die Pflegekassen finanzieren Nachbarschaftshilfe für Pflegebedürftige. Informieren Sie sich ausführlich auf dieser Seite: