1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Beauftragte für das Ehrenamt

11.12.2019

"Ehrenamt des Monats" Dezember 2019

Die Abbildung zeigt die eine Gruppe von Menschen im Elstraer Ratssaal

Landrat Harig übergab die Auszeichnung an Eckhard Fechner. Bürgermeister Sebastaian Hei und die Ehrenamtsbeauftragte Dunja Reichelt gratulierten.

Landrat zeichnet Weihnachtsmann aus Leidenschaft aus

Eckhard Fechner ist in der Advents- und Weihnachtszeit der Weihnachtsmann in der Gemeinde Burkau. Seit 36 Jahren verwandelt er sich standesgemäß in den Mann mit rotem Mantel, mit Rauschebart, Glocke, Sack und Rute. Er besucht dabei die Kindergärten in Burkau und Uhyst am Taucher. Mit einer immer neuen Geschichte bringt er die Kinderaugen zum Funkeln.

Eckhard Fechner unterstützt aber auch die Vereine in der Gemeinde Burkau bei ihren Weihnachtsveranstaltungen wie zum Beispiel dem jährlichen „Lichtelabend“ der Natur- und Heimatfreunde. Mit seiner lustigen und einmaligen Art überzeugt er sogar die Senioren, dass es den Weihnachtsmann gibt.

Heiligabend ist Eckhard Fechner erst spät zu Hause, denn er wird von Eltern gebucht, um zur Bescherung dem einen oder anderen Kind eine Freude zu machen. Er ist Weihnachtsmann aus Leidenschaft und Überzeugung. Für die Gemeinde Burkau ist er daher eine echte Bereicherung und gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Und damit Eckhard Fechner noch viel Freude bescheren kann, erhielt er aus dem Kommunalen Ehrenamtsbudget ein neues Weihnachtsmannkostüm.

„Für dieses bemerkenswerte, seit Jahren mit Herzblut gelebte persönliche Engagement verdient Eckhard Fechner größte Anerkennung“, betonte Landrat Michael Harig bei der Auszeichnung mit dem Ehrenamt des Monats. Gemeinsam mit der Ehrenamtsbeauftragten Dunja Reichelt und im Beisein des Bürgermeisters Sebastian Hein würdigte  der Landrat Eckhard Fechners unermüdlichen Einsatz und dankte ihm dafür.

Die Auszeichnung zum Ehrenamt des Monats wird monatlich vergeben.

Nachbarschaftshilfe

Die Pflegekassen finanzieren Nachbarschaftshilfe für Pflegebedürftige. Informieren Sie sich ausführlich auf dieser Seite: