1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Naturschutzbezirke

Die Verwaltung der Naturschutzbezirke ist eine Dienstleistung des Sachgebietes Reviere, Naturschutzbezirke im Umwelt- und Forstamt

Postanschrift: Landratsamt Bautzen, Macherstraße 55, 01917 Kamenz
Besucheradresse: Kamenz, Garnisonsplatz 6
Adresse in Karte anzeigen
 
E-Mail: umwelt-forst@lra-bautzen.de
 
Öffnungszeiten:
Dienstag: 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
 
 

Naturschutzbezirk 1: Seen- und Teichlandschaft

Der Naturschutzbezirk Seen- und Teichlandschaft ist zuständig für die Gemeinden Elsterheide, Hoyerswerda, Lauta, Lohsa, Spreetal und Wittichenau.

Besucheradresse: Elsterheide, Am Anger 36
 
Ansprechpartner: Hagen Rothmann
Telefon: 03591 5251-68311
Telefon2: 0175 5854989
 
Sprechzeit in Elsterheide:
Dienstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung
 
 

Naturschutzbezirk 2: Heide und Klosterwasser

Der Naturschutzbezirk Heide und Klosterwasser ist zuständig für die Gemeinden Bernsdorf, Crostwitz, Kamenz, Königswartha, Nebelschütz, Neschwitz, Oßling, Panschwitz-Kuckau, Puschwitz, Räckelwitz, Ralbitz-Rosenthal und Radibor.

Besucheradresse: Kamenz, Garnisonsplatz 6
 
Ansprechpartnerin: Antonia Rötschke
Telefon: 03591 5251-68313
Telefon2: 0173 3892766
 

Naturschutzbezirk 3: Westlausitz

Der Naturschutzbezirk Westlausitz ist zuständig für die Gemeinden Elstra, Großnaundorf, Haselbachtal, Königsbrück, Laußnitz, Lichtenberg, Neukirch, Ohorn, Ottendorf-Okrilla, Pulsnitz, Schwepnitz, Steina und Wachau.

Besucheradresse: Kamenz, Garnisonsplatz 6
 
Ansprechpartnerin: Heidrun Kozanowski
Telefon: 03591 5251-68314
Telefon2: 0173 3892824
 
Öffnungszeiten:
Donnerstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung
 
 

Naturschutzbezirk 4: Oberland und Gefilde

Der Naturschutzbezirk Oberland und Gefilde ist zuständig für die Gemeinden Bautzen, Cunewalde, Großdubrau, Großpostwitz, Hochkirch, Kubschütz, Malschwitz, Obergurig, Schirgiswalde-Kirschau, Sohland an der Spree, und Weißenberg.

Besucheradresse: Cunewalde, Hauptstraße 19
 
Ansprechpartner: Wieland Müller
Telefon: 03591 5251-68315
Telefon2: 0173 3716416
 
Sprechzeit in Cunewalde:
Donnerstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 
 

Naturschutzbezirk 5: Ober- und Westlausitzer Bergland

Der Naturschutzbezirk Ober- und Westlausitzer Bergland ist zuständig für die Gemeinden Arnsdorf, Bischofswerda, Burkau, Demitz-Thumitz, Doberschau-Gaußig, Frankenthal, Göda, Großhartau, Großröhrsdorf, Neukirch/Lausitz, Radeberg, Rammenau, Schmölln-Putzkau, Steinigtwolmsdorf und Wilthen.

Ansprechpartner: Falk Schmaler
Telefon: 03591 5251-68316
Telefon2: 0173 3892741
 

Förderportal Sachsen

Informationen zur Förderung von Naturschutz und nachhaltiger Flächenbewirtschaftung erhalten Sie auf der Seite des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft