Arbeitsstelle
  Chiffre: WB 29012018 A

Mitarbeiter Betreuungsdienst (m/w)

Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01454 Radeberg
frühester Beginn der Tätigkeit: 12.02.2018
Stellenanzahl: 1
 
Angebotsbeschreibung: Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH ist eine überregionale Spezialeinrichtung für Menschen mit Epilepsie und Behinderungen. Zur Einrichtung gehören ein Fachkrankenhaus für Neurologie (Epileptologie) mit Ambulanz und Beratungsstelle, eine Werkstatt für behinderte Menschen, eine Förderschule (G) und Wohnbereiche. Außerdem betreiben wir in Tochtergesellschaften ein Medizinisches Versorgungszentrum für Neurologie und Psychiatrie in Dresden und ein Inklusionsunternehmen in Radeberg.
Gesucht wird für den Bereich Wohnen: MITARBEITER IM BETREUUNGSDIENST (M/W)
SO UNTERSTÜTZEN SIE DIE KLIENTEN:
• Sie verstärken das Team im Berghaus zum 12.02.2018 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Krankheitsvertretung für voraussichtlich 1 Jahr
• Sie sind 30 Wochenstunden in Wechselschichten und Bereitschaftsdiensten bzw. je nach Erfordernissen und auch am Wochenende für die Klienten da
• Sie begleiten die Klienten ganzheitlich und auf Augenhöhe
• Grundpflege stellt für Sie kein Problem dar
• Sie begleiten die Klienten im Alltag
DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN:
• Bezahlung nach Diakonie AVR Sachsen
• Wochenend-, Feiertags- bzw. Nachtzuschläge
• 29 Tage Urlaub und Jahressonderzahlung, sowie zusätzliche Sozialleistungen, wie Kinderzuschläge
• zusätzlich zum Gehalt zahlen wir 5,2% vom Bruttolohn in Ihre betriebliche Altersvorsorge ein
• Fortbildungen, vergünstigtes Mittagessen, betriebliche Gesundheitsförderung

Werden Sie Teil unseres Teams und schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 11.02.2018 am besten als pdf-Dokument an: bewerbung@kleinwachau.de
Kleinwachau-Sächsisches Epilepsiezentrum
Radeberg gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Wachauer Str. 30
01454 Radeberg

Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 30
Vergütung: Bezahlung nach Diakonie AVR Sachsen
Befristung: 11.02.2019

Anforderung an Bewerber
PKW benötigt: Ja
Führerschein: Ja
 
sonstige Anforderungen: SO STELLEN WIR SIE UNS VOR:
• Sie besitzen Einfühlungsvermögen für Menschen mit Behinderungen und Epilepsie
• Sie arbeiten gern im Team und suchen gemeinsam nach Lösungen und Wegen
• Sie arbeiten selbständig, umsichtig und verantwortungsbewusst
• Sie akzeptieren und teilen unsere christlichen Werte
• die gängigen Office-Anwendungen und eine elektronische Dokumentation sind für Sie kein Problem

Kontakt
Bewerbungsform: schriftlich, telefonisch
Bewerbungsende: keine Angabe
 
Bei Interesse an diesem Stellenangebot, wenden Sie sich für weitere Auskünfte
an Ihre zuständige Fallmanagerin oder an Ihren zuständigen Fallmanager im Landratsamt Bautzen, Jobcenter.
Ausdruck am 20.06.2018 - 22:37 Uhr