1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Integrierte ländliche Entwicklung - Spěchowanje nakrajneho wuwića

03.08.2018

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft informiert: "Ländliches Bauen im Blick" - Ausstellung im Dresdner Kulturpalast eröffnet

Hervorragende Projekte des ländlichen Bauens bis zum 29. August 2018 erleben.

Staatsminister Thomas Schmidt hat am 1. August 2018 die Ausstellung „Ländliches Bauen im Blick“ im Zentrum für Baukultur Sachsen im Dresdner Kulturpalast eröffnet.

„Mit der Ausstellung wollen wir in das Blickfeld der Öffentlichkeit rücken, welche hervorragenden Projekte ländlichen Bauens es in Sachsen gibt“, sagte der Minister bei der Eröffnung. „Ich freue mich, dass gerade viele junge Familien mit ihren Bauprojekten im ländlichen Raum ihre eigenen Vorstellungen vom Leben in die Tat umsetzen.

Mit den hier vorgestellten Projekten zeigen wir, was mit Engagement auf dem Land möglich ist und welche Unterstützung es dafür gibt. Dazu tragen die Informationen zu den leader-Gebieten und ihren Ansprechpartnern bei.“

Die Ausstellung zeigt zehn Wohnbauprojekte, in deren Ergebnis historische Gebäude im ländlichen Raum beispielgebend wieder genutzt werden. Vorgestellt werden auch die Menschen, die mit vielfältigen Ideen ihren Lebenstraum im ländlichen Raum verwirklicht haben, wie beim Umbau eines bergbaulichen Huthauses, der Sanierung eines landwirtschaftlichen Dreiseithofes oder der Umnutzung einer ehemaligen Dorfschule.

Einige dieser Projekte sind Preisträger des Landeswettbewerbes Ländliches Bauen. Ergänzt wird die Präsentation mit Informationen zu den sächsischen leader-Gebieten und den Fördermöglichkeiten des leader-Programms für Bauprojekte auf dem Land.

Bisher wurden im Rahmen des leader-Programms in der aktuellen Förderperiode (2014 bis 2020) 514 Wohnbauvorhaben bewilligt. Die Gesamthöhe der Investitionen beträgt mehr als 112 Millionen Euro, der Zuschuss 35,5 Millionen Euro. Im Schnitt wird jedes Projekt mit 69 000 Euro unterstützt.

Die Ausstellung „Ländliches Bauen im Blick“ ist eine Initiative des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft in Kooperation mit dem Zentrum für Baukultur Sachsen . Ab Ende des Jahres 2018 wird die Ausstellung an fünf weiteren Orten in Sachsen gezeigt.

Kauf und Verkauf von Landwirtschaftsflächen

Land- und Forstwirtschaftsflächen im Landkreis Bautzen

Öffentliche Hinweise zu Verkäufen finden Sie unter "Informationen und Bekanntmachungen zur Landwirtschaft"

Landeseigene Landwirtschaftsflächen

Ausschreibungen zu Kauf oder Pacht landeseigener Landwirtschaftsflächen finden Sie auf dieser Seite:

Das Grundstückverkehrsgesetz

Informationen des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie zum Grundstückverkehrsgesetz

Förderportal Sachsen

Informationen zur Förderung von Naturschutz und nachhaltiger Flächenbewirtschaftung erhalten Sie auf der Seite des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft