1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Landratsamt  ::  Straßenverkehrsamt

Straßenverkehrsamt - Zarjad za nadróžny wobchad

09.11.2018

Verkehrsverträge unterzeichnet

Busverkehr im Landkreis wird auch weiterhin durch bekannte Unternehmen abgesichert

Von 2019 bis 2021 rollen Busse von der Regionalbus Oberlausitz GmbH, von Lassak Reisen, von Schmidt-Reisen sowie von den Omnibusunternehmen Gottfried Beck und Siegfried Wilhelm durch den Landkreis. Die Verkehrsverträge wurden am 7. November unterzeichnet. Insgesamt werden durch die Verkehrsunternehmen jährlich über 10 Millionen Fahrplankilometer im Landkreis geleistet.

Im öffentlichen Ausschreibungsverfahren war die Regionalbus Oberlausitz GmbH zu den Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr alleinig angetreten und konnte dieses für sich entscheiden. Bei den anderen Busunternehmen wurden Direktvergaben vorgenommen.

„Es handelt sich um Unternehmen, die schon jahrelang in unserem Landkreis Busverkehre absichern. Das Landratsamt ist daher sehr froh, diese weiterhin als Vertragspartner binden zu können. Damit setzen wir auf Stabilität in der Basisinfrastruktur", sagte Birgit Weber, Beigeordnete des Landrates.

Derzeit wird das gesamte Busnetz im Landkreis planerisch untersucht, um auf besondere Anforderungen in der Zukunft reagieren zu können und auch Verbesserungen im öffentlichen Personennahverkehr zu erarbeiten. Daher wurden die Verkehrsverträge nur auf drei Jahre ausgelegt.

Amt 24 - Lebenslage Führerschein

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Führerschein

Amt 24 - Lebenslage Fahrzeuge

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Fahrzeuge

Verkehrseinschränkungen

Achtung!

Verkehrseinschränkungen im Geoweb

Klicken Sie auf die Karte, um aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Geoweb zu sehen. 

Die Abbildung zeigt einen Kartenausschnitt des Geowebs mit Verkehrseinschränkungen