1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Landratsamt  ::  Innerer Service  ::  Kreisarchiv

Kreisarchiv - Wokrjesny archiw

15.04.2014

Im Kreisarchiv entdeckt

Abbildung des Fotos

Ausschnitt aus der Personalakte des Ratsvorsitzenden Rudolf Rätzer. Foto: Kreisarchiv.

Foto "Rudolf Rätzer, Vorsitzender des Rates des Kreises Bischofswerda"

In der heutigen Ausgabe unserer Reihe präsentieren wir die Bearbeitung personengebundenen Schriftguts aus allen vier ehemaligen Kreisarchiven. Unter der Thematik „Frauen – Männer – Macht“ stellen wir Porträts von „Machtinhabern“ vor, die einst die Landkreise Bautzen, Bischofswerda, Hoyerswerda und Kamenz regierten und teilweise auch heute noch regieren. Menschen, die in mancher Hinsicht Einzigartiges erleben durften und in anderer Hinsicht das Schicksal von Millionen teilten.

Exemplarisch hierfür möchten wir den ehemaligen Vorsitzenden des Rates des Kreises Bischofswerda von 1953 bis 1955, Herrn Rudolf Rätzer, etwas näher betrachten. Rudolf Rätzer begann seine berufliche Laufbahn als einfacher Schlosser, arbeitete währenddessen als Vorsitzender des Arbeiter- und Betriebsrates und gründete anschließend eine eigene Zigarettenfabrik.

Nach dem Zweiten Weltkrieg fungierte er unter anderem als Hauptdirektor einer Tabakfabrik, war Mitglied des Sekretariats der SED-Bezirksleitung und nachfolgend sogar Vorsitzender des Rates des Kreises Bischofswerda. Aber auch Schicksalsschläge, wie die meisten seiner Generation, trafen ihn besonders. So nahm er beispielsweise aktiv an zwei Weltkriegen teil, erlebte dabei Not und Elend und geriet letztendlich sogar in Gefangenschaft.

Gewiss ist dieser biographische Ausschnitt Rudolf Rätzers von Extremen durchzogen und glücklicherweise nicht bei allen „Machtinhabern“ derart frappant. Aber erforschen Sie doch selbst unsere Ausarbeitungen zu dieser Thematik, stellen Vergleiche an und ziehen eigene Rückschlüsse.

Besuchen Sie das Kreisarchiv und sehen die gesamte Reihe der „Machtinhaber“ der ehemaligen vier Kreise bis heute in unserer Ausstellung. Lassen Sie sich einfach ein – auf eine Reise durch die Zeit von 1952 bis zur Gegenwart.

 

Quelle: Kreisarchiv Bautzen, Bestand „Rat des Kreises Bischofswerda“, Zug.-Nr. 3880.

  • Ausschnitt aus der Personalakte des Ratsvorsitzenden Rudolf Rätzer. Foto: Kreisarchiv