1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Sperrmüllentsorgung

Für private Haushalte: Kostenfreie Abholung von 4 m³ Sperrmüll pro Jahr am Grundstück

Für private Haushalte ist die Abholung von 4 Kubikmetern Sperrmüll im Jahr in der Abfallgebühr enthalten.

Bestellen Sie die Abholung Ihres Sperrmülls direkt online oder mit der Sperrmüllkarte aus dem Abfallkalender.

Senden Sie das Onlineformular oder die Sperrmüllkarte bis spätestens zum 30. Dezember an das Abfallwirtschaftsamt. Später eingehende Bestellungen der Sperrmüllabfuhr werden auf das Folgejahr angerechnet. Sollte Ihr Sperrmüll erst im Januar abgeholt werden, obwohl Sie Ihre Bestellung bis zum 30.Dezember im Abfallwirtschaftsamt einging, wird die Entsorgung dennoch auf das Vorjahr angerechnet.

Das Abfallwirtschaftsamt registriert Ihre Bestellung und leitet sie an einen Entsorgungsunternehmen weiter. Den Termin zur Abholung Ihres Sperrmülls teilt Ihnen das Entsorgungsunternehmen etwa eine Woche zuvor mit. 

Das Abfallwirtschaftsamt kann keine Auskünfte zu Terminen geben.

Bestellen Sie hier die kostenfreie Abholung des Sperrmülls aus Ihrem Privat-Haushalt

Für Gewerbetreibende und Privathaushalte: Kostenpflichtige Sperrmüllabfuhr durch Containerdienste

Gewerbetreibende, Vereine bestellen die Abholung von Sperrmüll kostenpflichtig beim Abfallwirtschaftsamt.

Das Abfallwirtschaftsamt leitet die Bestellung an ein Entsorgungsunternehmen weiter. Das Entsorgungsunternehmen liefert die Container zum gewünschten Termin.

Diese Möglichkeit der Sperrmüllentsorgung besteht auch für private Haushalte, die mehr als 4 Kubikmeter Sperrmüll im Jahr zu entsorgen haben,

Hier können Sie sich das Formular zur Bestellung eines Sperrmüllcontainers herunter laden

Ihr Ansprechpartner zur Abfallentsorgung

Abfallkalender

Den Abfallkalender mit der Sperrmüllkarte erhalten Sie auch bei Ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung und im Landratsamt Bautzen, Bürgeramt.

Klicken Sie hier, um sich den Abfallkalender 2016 herunterzuladen